Internet Forum / Hilfen für Einsteiger in HPM Foren

Tutorials + Workshops - Anleitungen für Grafikprogramme

#1 von BOo°m , 27.02.2007 14:39

Eines der wichtigsten Hilfsmittel zur Gestaltung von des Designs von Foren oder Homepages sind Grafikprogramme.
Da auch die preiswerteren inzwischen bereits einen Funktionsumfang bieten der es Einsteigern fast unmöglich macht mal eben schnell etwas hinzuzaubern werde ich hier ein paar nützliche Links zu solchen Tutorials (Anleitungen) sammeln auf die ich beim Stöbern im Web so gestossen bin.

Auf den meisten Seiten befinden sich Schritt für Schritt Anleitungen zu unterschiedlichen Programmen so das eine Trennung in manchen Fällen recht schwer fallen kann. Ich werde mich bemühen das trotzdem einigermaßen übersichtlich zu halten und notfalls mit mehreren Links zu ein und derselben Seite zu arbeiten. Die Seitenbetreiber würden sich sich sicherlich freuen wenn ihr hin und wieder mal ein kleines "Danke" in deren Gästebücher setzt wenn die Tipps von Euch von Nutzen waren.

Bei den vorgestellten Seiten wird oft mit unterschiedlichen Programmversionen gearbeitet, darauf sollte man achten da ältere Versionen meist nicht den Funktionsumfang von neueren bieten. Meine Erfahrung hat aber gezeigt das praktisch alle Verfasser solcher Schritt für Schritt Anleitungen immer die verwendete Programmversion mit angeben.

Möchte man sich selber auf die Suche nach Schritt für Schritt Anleitungen bei Suchmaschinen begeben so ist als Suchbegriff Tutorial Grafik oder Tutorial +(Name des Grafikprogrammes) zu empfehlen....




Tutorials zu Jasc - Paint Shop Pro


http://www.drweb.de/paintshoppro/index.shtml

http://www.developingwebs.net/paintshop/brushed.php

http://tutorials.thealb.de/gttd.html

http://weltdeswebdesign.de/psp/psp.htm

http://www.baxrainer.at/psp7/ani/ani0.htm


 
BOo°m
Administrator
Beiträge: 1.991
Registriert am: 27.11.2005

zuletzt bearbeitet 13.06.2007 | Top

RE: Tutorials + Workshops - Anleitungen für Grafikprogramme

#2 von BOo°m , 27.02.2007 17:02

Grafik-Programme





COOL 3D Production Studio - Ein Programm zum erstellen von 3D Animationen welches sich sehr einfach bedienen läßt. Für den gebotenen Funktionsumfang sehr günstig! Hauptsächlich geeignet um Schriftzüge in sehr professioneller 3d Optik darzustellen aber auch für komplexere nach kurzer Einarbeitungszeit sehr geeignet. Die fertigen Animationen können als animiertes Gif exportiert und dann sehr leicht in HTML oder im Forenlayout verwendet werden.
Achtung: Programm wird leider nicht mehr angeboten - zu alt und nicht Vista oder Win7 kompatibel.

Tip!
Falls Videocodecs zum Programm Cool 3D Production Studio fehlen sollten kann man diese hier kostenlos downloaden:
Intel Indeo 5 Video Codec
Eine Anmeldung ist für den Download nicht nötig wie man im Feld oben rechts erkennen kann.



Ein sehr zu empfehlendes Programm gerade für Einsteiger dürfte Sketchup sein. Es soll laut weiterführenden Informationen in dem Link eine Free-Version geben mit der sich aber auch bereits das Dateiformat "3ds" exportieren lässt. In Zusammenarbeit mit dem für den Leistungsumfang sehr kostengünstigem Cool 3D mit dem sich allerdings komplexe 3D Formen (dafür aber Schriften) nicht ganz so einfach herstellen lassen (für Einsteiger) hat man ein ziemlich gutes Startpaket in der der Hand welches einen preislich nicht in den Ruin zwingt.

Der Link zu Sketchup: http://sketchup.google.de/support/bin/answer.py?answer=36201


Nutzungstip!
: 3D Gebilde/Form mit Sketchup erstellen, als 3ds-Datei dann speichern/exportieren, diese 3ds-Datei dann in Cool 3D importieren und dort dann weiterverarbeiten. BEIDE Programme sind enorm einsteigerfreundlich verglichen mit anderen 3D-Editoren! Leichter geht es bald nicht mehr bei den Anforderungen die an die 3D-Animationen gestellt werden.

Eine schier unerschöpfliche und immer weiterwachsende Quelle zu 3D Objekten gibt es direkt in der Google-Galerie zum Download: http://sketchup.google.com/3dwarehouse/
Der Link wäre auch im weiteren Verlauf des ersten erreichbar gewesen aber mir war wichtig das man den auf keinen Fall übersieht!




Z Brush - Pixologic - Z Brush ist ein 3D Programm der gehobeneren Klasse was man schon am Preis (489,- $US) bemerkt. Eine 30 Tage Testversion ist unter dem Link herunter zu laden.



Paint.net - Paint.net ist eine Freeware-Entwicklung und laut Auskunft von Chip als hochwertiger Ersatz für das Standarmäßig den Windows-Betriebssystemen beigelegte Paint einzuordnen. Paint.net benötigt nach Angaben Offizieller Seite ein installiertes Microsoft .net Framework zum Betrieb. Wer das Microsoft .net Framework Paket sowieso bereits installiert hat dem dürfte die kleinere Version von Paint.net ausreichen. Benutzer mit schwacher Internetverbindung sollten sich auf Heft-Dvd's von Computermagazinen umschauen, zumindest das Microsoft .net Framework ist auf vielen dieser DvD's bei den Systemprogrammen schon als Standard immer mit dabei (Computer Bild zB.).





Alternativ-Programme zu Flash - Diese Seite bietet einen Überblick zu Programmen die eine gute und weitaus preiswertere Alternative zum sehr teuren Macromedia Flash Pro darstellen





Ein nützliches und sehr kleines Programm zum erstellen von Texturen gibt es kostenlos auf der Gothic-Game-Seite.
Der Bereich befasst sich mit dem editieren der Levels von Gothic also modding.
Das Programm ist nur wenige Kilobyte groß: TexturHelper




Spiral Graphics bietet ein vielversprechendes Programm zum erstellen von Texturen an: GENETICA
Es ist soweit ich das erkennen konnte nur auf englisch erhältlich und der Preis muss irgendwo kleingedruckt auf der Seite zu finden sein, ich habe den leider nicht gefunden....... Oo
Zumindest kann man sich aber unter dem blauen Link eine Testversion downloaden.


 
BOo°m
Administrator
Beiträge: 1.991
Registriert am: 27.11.2005

zuletzt bearbeitet 17.03.2010 | Top

RE: Tutorials + Workshops - Anleitungen für Grafikprogramme

#3 von BOo°m , 07.03.2007 02:23

Tutorials zum erstellen von Texturen



Die meisten der hier aufgeführten Links werden sicherlich zu Tutorials (Schritt für Schritt Anleitungen) von 3D Editoren führen aber Texturen sind ja auch was Feines für den Homepagebau oder die Forengestaltung.
Hergestellt werden diese Texturen dann meist ja doch mit "normalen" Grafikprogrammen.


http://www.wallis-eck.de/2005/index.php?page=E_AlphaChannel


Weitere Links werden folgen.....


 
BOo°m
Administrator
Beiträge: 1.991
Registriert am: 27.11.2005

zuletzt bearbeitet 07.03.2007 | Top

   

Tutorials + Workshops - Anleitungen für Webdesign





Powered by Forum Hosting  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen