Internet Forum / Hilfen für Einsteiger in HPM Foren

Blinken im Internet Explorer ermöglichen

#1 von wolf.andres , 02.06.2007 10:26

Aktivierung der Blink-Funktion im Internet Explorer

Hallo.
Interessanterweise können fast alle Browser, auch die weniger bekannten, wie "Mozilla Seamonkey", "Safari" und "Konqueror" ein Blinken von Texten darstellen, nur der "Internet Explorer" nicht!
Das Tag "BLINK" wird vom Internet Explorer 4.0 und höher nicht mehr erkannt.
Durch ein zusätzliches Script läßt sich das ändern, sogar mit einstellbarer Blinkzeit!

Das Script braucht nur im Bereich zwischen <head> und </head> eingefügt werden. Der zu blinkende Text muß nur noch von <blink> und </blink> eingeschlossen werden.
Der Wert hinter "speed" (1000ms = 1s) bestimmt den Blinkintervall.

Hier das Script:
<script language="JavaScript" type="text/javascript">
blink(0.7);
function blink(speed) {
if (speed) {
if (document.all) setInterval("blink()", speed*1000);
return; }
var blink = document.all.tags("BLINK")
for (var i=0; i<blink.length; i++)
blink[i].style.visibility = blink[i].style.visibility == "" ? "hidden" : ""}
</script>


Hier auch nachzulesen: http://104774.homepagemodules.de/t71f17-...moeglichen.html



Bis dann
wolf.andres




Forum
Homepage

 
wolf.andres
Beiträge: 99
Registriert am: 04.02.2007

zuletzt bearbeitet 02.06.2007 | Top

RE: Blinken im Internet Explorer ermöglichen

#2 von BOo°m , 02.06.2007 12:30

Cool, muss ich unbedingt mal austesten wenn ich etwas Zeit habe!


 
BOo°m
Administrator
Beiträge: 1.991
Registriert am: 27.11.2005


   

Smilies können im IE7 nicht richtig angezei
Ranking Stars und Titel- gleichzeitig ?????





Powered by Forum Hosting  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen