Internet Forum / Hilfen für Einsteiger in HPM Foren

Liste definieren

#1 von wolf.andres , 13.05.2007 20:25

Hallo BOo°m,
ist es möglich den Tag <li> </li> für die Auflistung mit in den Forum-Code zu übernehmen?

<li> ----> [li]
</li> ---> [/li]


Bis dann
wolf.andres




Forum
Homepage

 
wolf.andres
Beiträge: 99
Registriert am: 04.02.2007

zuletzt bearbeitet 13.05.2007 | Top

RE: Liste definieren

#2 von BOo°m , 13.05.2007 22:24

Meinst Du speziell hier jetzt? Habe ich noch nicht probiert, mache ich aber gleich mal.
Wenn noch weitere Ideen für verwertbare Forencodes bestehen dann immer her damit!

Ein Problem bei Tabellen/ und Listencodes könnte sein dass ein fehlender Abschluss die Forenmaske in der Darstellung zerstören könnte.....

Gruß, BOo°m


 
BOo°m
Administrator
Beiträge: 1.991
Registriert am: 27.11.2005


RE: Liste definieren

#3 von BOo°m , 13.05.2007 22:30

Mal ein kleiner Listencheck:

[li]
1 2 3

4 5 6

mal sehen was passiert.

[/li]

Ergebnis:


  • 1 2 3

    4 5 6

    mal sehen was passiert.



  • Naja....irgendwie nicht so das Wahre oder?


    Gruß, BOo°m


     
    BOo°m
    Administrator
    Beiträge: 1.991
    Registriert am: 27.11.2005


    RE: Liste definieren

    #4 von wolf.andres , 17.05.2007 01:40

    Sorry, das ich mich so spät melde!
    Ich meine eine Aufzählung von z.B. Textzeilen

    So zum Beispiel:

  • Text von Zeile1
  • Text von Zeile2
  • Text von Zeile3



  • Forumcode:
    [li]Text von Zeile1[/li]
    [li]Text von Zeile2[/li]
    [li]Text von Zeile3[/li]

    Ps: Danke, dass Du die Umsetzung realisiert hast

    Bis dann
    wolf.andres




    Forum
    Homepage

     
    wolf.andres
    Beiträge: 99
    Registriert am: 04.02.2007

    zuletzt bearbeitet 17.05.2007 | Top

    RE: Liste definieren

    #5 von BOo°m , 17.05.2007 02:38

    Ahso....ich dachte das würde zB. so funktionieren dass alle zwischen dem Start und dem Abschluss liegenden Zeilen vielleicht so 'nen "Salmi" verpasst bekommen. Ist ja ziemlich umständlich nun jede Zeile aus der Liste zwischen die "Li's" zu packen...... Kann man das Sonderzeichen nicht einfach über eine Tastenkombination, irgendwas mit [alt]+[????], ganz normal in den Text einfügen?

    Mal ein Test ob verschachteln irgendwelche Vorteile hat:
    [li]Schachtel 1[li]Schachtel 2 [li]Schachtel 3[/li][/li][/li]

    ergibt:

  • Schachtel 1
  • Schachtel 2
  • Schachtel 3




  • µµ•♠jj


     
    BOo°m
    Administrator
    Beiträge: 1.991
    Registriert am: 27.11.2005


    RE: Liste definieren

    #6 von wolf.andres , 17.05.2007 09:36

    Hallo BOo°m,
    den Browsern scheint der Abschluß [/li] wohl nicht so wichtig zu sein!

    Test1 ohne [/li] Abschlüsse:
    [li]Schachtel 1[li]Schachtel 2 [li]Schachtel 3

  • Schachtel 1
  • Schachtel 2
  • Schachtel 3

    Test2:
    [/li][/li][/li]
    Hier stehen nur die /li-Abschlüsse:____


  • Selbst wenn man nur den /li Abschluß-Tag einfügt, scheinen die Browser das zu schlucken und machen nur einen Zeilenumbruch.

    Die umständliche, aber korrekte Schreibweise ist:
  • Eine begonnene Aufzählung immer mit /li abzuschließen.


    Bis dann und nochmals Danke
    wolf.andres






  • Forum
    Homepage

     
    wolf.andres
    Beiträge: 99
    Registriert am: 04.02.2007


    RE: Liste definieren

    #7 von BOo°m , 17.05.2007 15:09

    Okay okay, aber ich finde das sehr umständlich einzugeben, speziell das wäre also ein guter Kandidat dafür ein Kürzel in der Symbolbar unter zu bringen.

    Das ist doch ein ganz "normales" Zeichen aus dem benutzten Zeichensatz? Es gibt ja viele Zeichen die sich mit einer bestimmten Tastenkombination wiedergeben lassen. Da sind einmal die Zeichen die sich mit Hilfe der [alt] Taste und den normalen Tasten darstellen lassen und dann gibt es noch die Möglichkeit die [alt]Taste gedrückt zu halten und eine Zahlenkombination über das Nummernpad (oder Nummernblock)einzugeben, diese Zahl ist 4stellig.

    Welche Zeichen mit dem Nummernblock erreichbar sind kann man bei Windows schnell herausbekommen wenn man ein Systemtool namens Zeichentabelle aufruft. Dieses Tool findet man unter START - alle Programme - Zubehör - Systemprogramme - Zeichentabelle.

    Wenn man dort auf die einzelnen Zeichen klickt bekommt man in der untersten Zeile dieses Tools Informationen über die Erreichbarkeit der Zeichen. Bei vielen Zeichen kommt als Info "U+????" wobei statt der Fragezeichen dann natürlich eine4stellige Zahl kommt.

    Bei vielen Zeichen sieht man dann rechts in der untersten Zeile "alt+????" (???? = Zahl), damit kann man die Zeichen gut einfügen wenn man die [alt] Taste gedrückt hält und die entsprechende Zahl gleichzeitig über den Nummernblock eingibt.

    Wofür das U bei "U+????" stehen soll würde ich gerne wissen. Ich dachte zunächst für "Umschalten" also die "Schift" Tasten aber scheinbar funktioniert das so nicht. Nur die Alt-Kombinationen gehen.

    Wer die Zeichentabelle nicht hat - eigentlich hat die jeder Windows Benutzer - kann sich hier ein ähnliches und vielleicht sogar "besseres" Tool herunterladen: http://www.pics-software.de/swzeich.htm
    Wo die Vorteile der dort angebotenen Zeichentabelle sein sollen ist mit allerdings noch schleierhaft......

    Fazit: Es muss einfacher sein so ein Aufzählungszeichen einzufügen als über einen Forencode......oder?


    Gruß, BOo°m


     
    BOo°m
    Administrator
    Beiträge: 1.991
    Registriert am: 27.11.2005

    zuletzt bearbeitet 18.05.2007 | Top

    RE: Liste definieren

    #8 von wolf.andres , 18.05.2007 08:48

    Erst einmal Danke für Deine ausführliche Antwort!!!


    Da hast Du natürlich völlig recht!!! Es muß einfacher gehen!!!
    Ein Wunder, das FF, IE7 und Opera gleichermaßen reagieren.

    Ich habe die Aufzählung mit in die Symbolbar genommen.
    Das geht am schnellsten:

  • Satz Markieren

  • li-Symbol in der Symbolbar anklicken

  • Fertig


  • Noch besser währe es, wenn man sämtliche Sätze in der Aufzählung markiert und sich automatisch alle Tags setzen würden.
    Vielleicht klappt so etwas mit Java?


    Bis dann
    wolf.andres




    Forum
    Homepage

     
    wolf.andres
    Beiträge: 99
    Registriert am: 04.02.2007

    zuletzt bearbeitet 18.05.2007 | Top

    RE: Liste definieren

    #9 von BOo°m , 18.05.2007 15:41

    Ja klar...mit Java müsste das gehen, es gibt ja dann auch noch verschachtelbare Listen die man so darstellen könnte.

    Hauptliste
    Unterliste
    Unterliste
    Unterliste
    Hauptliste
    Unterliste
    Unterliste
    Unterliste

    ...allein ob der Aufwand lohnt bin ich mir nicht sicher, in einem Beitrag kann man viele Zeichen nehmen um eine Auflistung grafisch deutlich zu machen.
    So sehr oft wird meiner Meinung nach gar nicht aufgelistet.


    Gruß, BOo°m


     
    BOo°m
    Administrator
    Beiträge: 1.991
    Registriert am: 27.11.2005

    zuletzt bearbeitet 18.05.2007 | Top

       

    Schriftgrößenumsetzung mit [big] &
    Störende Werbung





    Powered by Forum Hosting  
    Xobor Forum Software von Xobor
    Einfach ein eigenes Forum erstellen